Kanalinspektion durch moderne TV-Kanaluntersuchungen

Durchblick mit modernster Technik

Für die Bestandserfassung und Abnahmeuntersuchungen für Abwasserkanäle werden in Zusammenarbeit mit unserer Tochterfirma KUSS hochmoderne Farb-Dreh-Schwenkkopf-Inspektionssysteme eingesetzt.

Für Inspektionen von Anschlussleitungen, bzw. Grundstücksentwässerungen sind alle Fahrzeuge sowohl mit Satellitensystemen, als auch mit mobilen Anlagen ausgestattet.

Neigungsmessung und Deformationsmessung ergänzen das Leistungsspektrum unserer Anlagen.

Die Dokumentation erfolgt digital.

Für weitere Auskunft steht Ihnen Herr Jan-Magnus Staroske unter der Telefonnummer 0541/58488-99 oder mobil 0160/95515222 zur Verfügung.